Atembombe, wie einschätzen?

von 2b am 8. September 2019

Atembombe!? Ok, ein verrückter Name. Aber was sonst?
Bloss ein bisschen – zugegeben ziemlich krass – atmen und das soll die brachialen Wirkungen bringen, die 2b verspricht? Klingt ziemlich abwegig …

(mehr…)

Unabhängigkeit

von Ursula am 8. September 2019

In letzter Zeit habe ich (oder besser gesagt: hat es von selber begonnen) in Begegnungen und Gesprächen mit Menschen nicht nur den Worten zu folgen, sondern vor allem die ganze Erscheinung und alles was ich während den Begegnungen aufnehme, auf mich wirken zu lassen. Ich nehme dann auch das Verborgene, Unausgesprochene auf und lasse es in meine Tiefe sinken. Gleichzeitig lasse ich den Atem durch den ganzen Körper fliessen und öffne mich den Empfindungen und Emotionen, welche die Begegnungen in mir auslösen. Irgendwann zeigt sich aus der Tiefe die Wahrheit und die Lösung, falls eine not-wendig ist.

Daraus entstand das was ich Unabhängigkeit nenne.

 

Respekt vor dem Leben

von 2b am 2. September 2019

Das Leben respektieren heisst auch, dass es enden darf; einfach und unspektakulär.

Garantieleistungen

von 2b am 27. August 2019

Beachte, dein NormalProjekt machst du nicht, damit es dir besser geht. Nein!

(mehr…)

Der unfassbare Anspruch

von 2b am 15. August 2019

60 Jahre und mehr Verspannungen, verfälschte Wahrnehmung, lebensfeindliche Selbstregulierung, undundund eingeübt und ausgeübt.
Plus 10′-15’000 Jahre Human-down, heisst sukkzessiver Verlust an Lebenstüchtigkeit – implantiert in den Genen.
Was braucht es, um so etwas zu ändern, das ursprüngliche Wesen zu befreien?

(mehr…)

Partnerschaften und Unterstützung

von 2b am 2. August 2019

Wir forschen mit all unserer Kraft an Lösungen für die Zukunft (und sind darin bereits recht weit fortgeschritten).
Wir streben nun international Partnerschaften mit Menschen, Unternehmen und Organisationen an, die ebenfalls an Lösungen für die Zukunft arbeiten.
Ebenso ersuchen wir Organisationen und Institutionen, die solche Forschung fördern, um Unterstützung, in welcher Hinsicht auch immer.

Intimere Informationen zur ‚inneren Landschaft‘

von 2b am 23. Juli 2019

In Verbindung mit den beiden mutmasslichen Kapiteln des nächsten Buches (1, 2), die ich hier vorab veröffentlicht habe, bringe ich zwei Kommentare aus meiner Hand vom Forum «AB-PP LIVE», das sich, passwortgeschützt, ebenfalls auf dieser Website/in diesem Blog befindet (INSIDER). Sie beziehen sich auf die zentralen Items des exklusiv menschlichen Innenlebens. Weitere Informationen dazu finden sich bereits im Buch «Die Quintessenz».
Wie gesagt, meine Pflicht, der Menschheit, insbesondere der Wissenschaft, diesen doch recht gewaltigen PW (Paradigmenwechsel) zu schenken, nehme ich wahr im nächsten oder übernächsten Buch «Vom Schein zum Sein», oder «Die innere Landschaft des Menschen Homo sapiens-Caput», oder … .
Übernächstes? Na ja, in meiner Schreibklausur letzte Woche in Markus’ Wohnung im Tessin (siehe auch Nachwort «HOMO CAPUT») habe ich, neben Papier aufräumen/zuordnen – ich hatte rund 300 ältere, handgeschriebene Texte dabei, die sich auf das Thema beziehen –, vor allem an der «Vision21» gearbeitet, auf die der bekennende Sozialist Fred doch schon geraume Zeit wartet … (mehr…)

AB-PP LIVE

von 2b am 23. Juli 2019

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben: