Die Quintessenz des NormalProjekts

von 2bd am 17. Juli 2019

Im Folgenden ein Blogeintrag (Hilferufe aus der Hölle) von der Website normalrevolution.ch (Schweizer Community):

ENERGIE TOTAL

somit sind wir bei der quintessenz des NormalProjekts angelangt:

 OHNE TOTALEN ENERGIEEINSATZ GEHT GAR NICHTS!

du meine güte, wir haben alle tausende jahre selbst- und fremdentwertung von allem, was LEBEN bedeutet, in uns! tausende jahre! alles hinter abwehrmauern eingeschlossen. gefangen! glaubt ihr im ernst, ihr könntet mit ein bisschen atmen, wiegen, weinen, … in diese festung eindringen?!

da ist u, mit ihrem totalen, unablässigen energieeinsatz, tatsächlich ein eindrückliches beispiel von funktionierendem np. als ich sie letzten sonntag auf der piste erlebte, hats mich schlicht umgehauen. diese vorwärtsdrängende, abenteuerlustige und: skifahrerisch perfekte performance auf der piste – ich erinnerte mich bestens an ihr früheres fahren! –, und dies nach einem ganzen jahr skipause! also einfach so! unglaublich! nein: unmöglich! – dann gab ich ihr zwischendurch ein paar tipps für high-performance … und sie setzte diese schnurstracks um! ihr ganzes system ist also in einem mass frei, dass lernhinweise kaum mehr an der alten struktur scheitern. uahh! – diese automatische auswirkung des np kam selbst für mich völlig unerwartet. wow!

also gilt:

echte wirkung durch AB-PP bedingt totalen energeieinsatz!

und das ist doch logisch und selbstverständlich! – bitte um respekt vor der gesamten lebensfeindlichen kulturgeschichte sowie vor unserer eigenen bescheuerten biografie! – das wunder besteht ja eben darin, dass dieser energieeinsatz, der ja auch in die nächste übliche illusion münden könnte, tatsächlich zur gewünschten, aus matrixsicht wahn-sinnigen wirkung führt. das ist das wunder des PP, inkl AB, bzw des NP, mit all den zwingend dazugehörenden LPs (leitplanken)! punkt.

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar