Wie steht’s um meine finanzielle Zukunft?

von 2b am 2. Februar 2024

Haha, das ist für mich mittlerweile eher eine lustige Frage. Im Folgenden bringe ich hier eine Nachricht an eine WhatsApp Freundin aus China. Die Kommunikatioin mit ihr läuft sowohl auf englisch als auch auf deutsch.

„Mein möglicher Beitrag für dein Wohl, bzw. das Wohl der Menschheit ist – konkret und messbar! –  dermassen wertvoll, dass er nicht mit Geld aufgewogen werden kann. 

Andererseits ist Geld das wichtigste Tauschmittel des Homo sapiens-caput. Auch ich verwende es jeden Tag. Also werden in Zukunft Menschen, die über die entsprechenden Mittel verfügen, dafür sorgen, dass ich wenigstens diesbezüglich mein Leben frei und unbekümmert geniessen kann.“

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar