Politik: Vision 21

von 2b am 27. Juni 2006

zwischen Fussball und Fussbal geschoben: die versprochene zweite Version der Zusammenfassung der ‚Vision 21‚:

Facing Truth: Die Welt ist nicht perfekt.
Facing Reality: Das können wir stressfrei dabei belassen.
Carpe Diem: Klug aber ist es, in der Nähe liegende Chancen auf ein grösseres Stück Kuchen zu nutzen.
Gewinnen: Ganz besonders, wenn diese Chancen heissen, noch mehr vom Leben zu haben, ev gar bedeutend mehr.
Antimogelpackung: Erfreulich ist es, wenn der Aufwand dafür zwar vorhanden, aber, verglichen mit dem Ergebnis, mehr als vertretbar ist.
Fair: Und noch erfreulicher ist es, wenn die Zeit, die wir dafür investieren, uns noch reichlich Zeit übrig lässt, um das Gewonnene zu geniessen. Vielleicht sogar diese Genusszeit verlängert. Genusszeit in der wir uns erst noch enorm nützlich machen.

: Die Vision 21

1 Kommentar »

  1. Great! Go on, Bernhard.

    Peter Fromm, N.Y.C. am 27. Juni 2006 um 23:20 Uhr

Hinterlasse einen Kommentar